Eva Egger

Eva Egger

Angestellte

Vorsitzende der Sektion Freudenau, Bezirksrätin

Alter: 46
Familienstand: verheiratet
Hobbies: Lesen, Reisen
Lieblingsplätze im Bezirk: Praterauen
Mein Bezirk in drei Worten: vielseitig, weltoffen, innovativ

Fragen an die Kandidatin:
Was braucht der Bezirk?
Eine Politik, die den Menschen in der Leopoldstadt zuhört und für Alle da ist.
Ich engagiere mich politisch, weil:
nur gemeinsam können wir etwas bewegen und mitgestalten. Gerade auf Bezirksebene sind wir für viele Dinge zuständig, die für das Zusammenleben im Alltag enorm wichtig sind. Mit unserem Team für die Leopoldstadt haben wir eine tolle Mischung, die alle Bereiche abdecken und ich bin stolz darauf, ein Teil dieses Teams zu sein.
Warum sollte man die SPÖ wählen?
Weil es gerade jetzt um Themen geht, die unsere Stärke sind: niemanden zurücklassen, Bildung forcieren, Betreuung von Kindern aber auch Betreuung und Pflege im Alter sicherstellen, Arbeitsplätze erhalten, leistbaren Wohnraum schaffen, soziale Not abfedern. Das es in Wien ausgezeichnet funktioniert sieht man an den weltweiten Städtevergleichen, welche Wien seit Jahren anführt.