Baustart der Freien Mitte!

Es ist soweit: Nun startet die Umsetzung der Freien Mitte!
Stadtrat Mag. Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteher Alexander Nikolai, am Bild mit Bezirksvorsteher-Stellvertreter Mag. Christoph Zich und Klubobfrau Miriam Kaiys, BA, tätigten heute den Spatenstich.
2012 ging das Projekt „Freie Mitte-Vielseitiger Rand“ als Siegerprojekt eines Ideenwettbewerbs hervor. Daraufhin folgte ein ausführlicher BürgerInnenbeteiligungsprozess, aus welchem 2014 das nunmehrige städtebauliche Leitbild resultierte. Nun, nach weiteren Detailplanungen, liegen die Pläne für die rund 10 Hektar große Parkanlage vor und die Umsetzung kann beginnen. Die Erhaltung des Lebensraumes der dort ansässigen Pflanzen und Tiere wurde gezielt mitbedacht.
Geplant sind unter anderem insgesamt sechs Kinderspielplätze zu unterschiedlichen Themen und ein Ballspielplatz. Ein Radparcour, ein Skateplatz, Turnrecks und eine Boulebahn ergänzen das sportliche Angebot. Zusätzlich sind zwei Hundezonen, ein Gemeinschaftsgarten und natürlich viele schöne Plätze zum Ausruhen und Kraft tanken sowie eine große Anzahl neuer Baumpflanzungen vorgesehen.
Wir danken allen Beteiligten für Ihre Unterstützung und freuen uns sehr dass es nun endlich losgeht! 😀
Bildrechte: Bezirksrat Helmut Brabec