Wir starten die Initiative „Rette dein Grätzl Geschäft“

Die SPÖ Leopoldstadt startet die Challenge „Rette dein Grätzl Geschäft“ in den sozialen Medien. „Uns kontaktieren seit Tagen verzweifelte Leopoldstädter Klein- und Mittelbetriebe die durch die Corona Krise keine Einnahmen mehr haben. Die Kosten laufen jedoch weiter.“ so SPÖ Bezirksgeschäftsführer Alexander Nikolai. Die SPÖ Leopoldstadt ruft daher auf Gutscheine von seinem Lieblings Grätzl Unternehmen zu kaufen und diese nicht einzulösen. „In diesen schweren Zeiten müssen wir als LeopoldstädterInnen zusammenhalten“ appeliert Nikolai.

Challenge:
Kaufe Gutscheine von deinem Lieblings Grätzl Unternehmen, das derzeit aufgrund der Corona Krise nicht aufsperren kann und LÖSE sie NICHT ein!

ZIEL: Unterstützung unserer Leopoldstädter Klein- und Mittelbetriebe in der Corona Krise!

Akzeptiere die Challenge, kaufe Gutscheine deines Lieblings Restaurant, Lieblingsbeisl, Friseur, Unternehmen usw. und schicke uns ein Selfie davon auf wien.leopoldstadt@nullspw.at und poste es mit dem Hashtag #rettedeingrätzlgeschäft #meineleopoldstadt #wirtschaftimzweiten #leopoldstadtliebe !

Wir posten dein Bild auch gerne auf unserer Facebook Seite!
Zeige dich solidarisch, werde zum Retter und akzeptiere die Challenge. Lass uns gemeinsam etwas für die Zukunft unserer Leopoldstädter Kleinbetriebe unternehmen.

Wir sind diejenigen die anpacken, wo andere nur zusehen! 𝗦𝗲𝗶 𝗮𝘂𝗰𝗵 𝗱𝘂 𝗲𝗶𝗻 𝗛𝗲𝗹𝗱 𝗱𝗲𝘀 𝗔𝗹𝗹𝘁𝗮𝗴𝘀 𝗳ü𝗿 𝗱𝗲𝗶𝗻𝗲𝗻 𝗟𝗶𝗲𝗯𝗹𝗶𝗻𝗴𝘀 𝗚𝗿ä𝘁𝘇𝗹 𝗕𝗲𝘁𝗿𝗶𝗲𝗯! Kaufe Gutscheine jetzt!

Alexander Nikolai zeigt auf Facebook und Instagram wie es geht:
FACEBOOK
INSTAGRAM